Geflügel für Groß- und Einzelhandel.

Geflügel Schönacher - Tradition verpflichtet

Das traditionelle Familienunternehmen ist seit über 60 Jahren für seine Qualität und Zuverlässigkeit bekannt. Spitzenprodukte aus kontrollierter Erzeugung stehen für die gute Qualität aus dem Hause Schönacher - für den Groß- und auch Einzelhandel.

Im Jahr 1952 erwarb Herr Alfons Schönacher sen. das Anwesen in der Oberfeldstr.2 in Ingolstadt. Dieses baute er um, in eine kleine Geflügelschlachterei mit Einzelhandel.

1971 übernahm Herr Alfons Schönacher jun. den Betrieb und modernisierte ihn 1978 komplett. Die EG-Zulassung erreichte man im Jahr 1979. Sofort wurden auch Kunden (Großhandel), in der Region Ingolstadt, in München, Augsburg und Stuttgart beliefert.

Verkaufsraum und Kühltheke

1993 kam die Zulassung für die Zerlegung hinzu.

1994 wurde erneut erweitert. Angebaut wurde ein Verkaufsraum mit großer Verkaufs- und Kühltheke für Geflügelfleisch und Wurstwaren, mit dabei eine Imbissecke. Zugleich wurde ein Versandraum neu eingerichtet.

 

Verkaufsraum und Kühltheke

Verkaufsraum

Der Verkaufsraum mit großer Verkaufs- und Kühltheke für Geflügelfleisch und Wurstwaren.

Verkaufsraum

Ladenöffnungszeiten

Mo.-Fr.   7.30 - 18.00
Sa.         7.30 - 13.00


Verkaufsraum